NUnit im STA - Modus

Published on Monday, 09 November 2009

Neulich hatte ich die Anforderung, dass ein Programm Daten der Zwischenablage nutzen und modifizieren sollte. Ich habe (natürlich) angefangen einen Test zu schreiben. Leider war dies mit dem Unit-Test-Tool meiner Wahl (NUnit) nicht möglich. Der Fehler:

System.Threading.ThreadStateException: Der aktuelle Thread muss in den STA-Modus (Singlethreadapartment) gesetzt werden, bevor OLE-Aufrufe durchgeführt werden können.

Der Fehler tritt im Übrigen auch auf, wenn man versucht UserControls zu testen und sollte für WPF und WinForms gleich sein.
Die Lösung des Problems: NUnit-Tests im Single-Threaded Apartment (STA) statt in der Vorgabe (Multithreaded Apartment (MTA)) laufen lassen. Das Vorgehen: Man erstellt eine einfache app.config mit folgendem Inhalt:

Damit läuft NUnit im STA, und die es kann auf die Zwischenablage zugegriffen werden.
Die Lösung habe ich von hier.