Dienstag, 10. Juni 2014

KDiff3 als Vergleichs/Zusammenführungs-Tool im Visual Studio

Gerade musste ich (mal wieder) KDiff3 manuell im Visual Studio einrichten. Anleitungen gibt es ja viele - ich verwende als Basis immer die Anleitung von Joao@iLab8.
Allerdings mag ich es nicht, wenn KDiff sich öffnet und mir dann sagt dass es keine Konflikte gab - daher verwende ich den "--auto"-Parameter in der Merge-Konfiguration.

Schnelldurchlauf:
Visual Studio > Tools > Options > Source Control > Visual Studio Team Foundation Server > Configure User Tools.

Compare:

Compare-Options
Compare-Arguments: %1 -fname %6 %2 -fname %7

Merge:


Merge-Arguments: -auto %3 -fname %8 %2 -fname %7 %1 -fname %6 -o %4

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen