Freitag, 4. September 2009

Neo-layout

Ich habe es getan.. In der letzten Woche hat meinen neuer Rechner endlich seinen Dienst aufgenommen. Dabei habe ich gleich alles (Konsole und X) mit dem neo2 Tastatur-Layout versehen.
Einen Tag später war ich so ziemlich am Ende und wollte das Layout schon wieder wechseln...
Statt dessen habe ich meinen Dymo bemüht und mir eine passende neo2 Tastatur geschaffen.




Aktuell macht das ganze einen eher „miesen“ Eindruck. Aber das Tippen macht wieder Spaß. Vielleicht schaffe ich es ja auch das Ganze etwas zu verbessern.. (Also weniger mit dem Dymo arbeiten, dafür mehr mit einem Farblaser...)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen